Ich habe Kontaktdaten aus E-Mails, die ich gerne ohne Tipparbeit ins CRM speichern möchte

Daten aus E-Mail-Signaturen übernehmen

Viele E-Mails enthalten Signaturen mit ausführlichen Kontaktdaten. Wäre es nicht praktisch diese Kontaktdaten ohne Abtippen schnell in ihrem CRM-System zu speichern? Der snapADDY Grabber ermöglicht Ihnen E-Mail-Signaturen ohne Tipparbeit zu übernehmen*. In weniger als eine halbe Minute bekommen Sie einen vollständigen Kontaktdatensatz in ihr CRM. So sparen Sie richtig viel Zeit in der Lead-Recherche und Adresspflege!

Schritt 1.1
E-Mail-Signatur aus Outlook grabben

Öffnen Sie Outlook und markieren Sie eine komplette E-Mail-Signatur aus einer Mail. Drücken Sie die Tastenkombination “STRG + C + C” oder klicken Sie auf das snapADDY Krokodil-Icon im Menüband. Die erkannten Daten werden Ihnen nun im snapADDY Grabber als neuer Kontakt angezeigt. Diese Vorgehensweise funktioniert mit dem Outlook Add-In des Grabbers. Sie können aber auch mit der snapADDY Browser-Extension Signaturen übernehmen.

E-Mail-Signatur aus Outlook grabben

Schritt 1.2
E-Mail-Signatur aus einem anderen E-Mail-Programm oder Dokument grabben

Markieren Sie in Ihrem E-Mail-Programm oder in einem Dokument (z.B. PDF) eine E-Mail-Signatur oder einen Kontaktdatensatz. Kopieren Sie den markierten Text und fügen Sie diese in das dazu angelegte Eingabefeld im snapADDY Grabber ein. Die eingefügte Text wird sofort als neuer Kontakt verarbeitet und erscheint oben in der Kontaktliste.

E-Mail-Signatur aus E-Mail-Programm grabben

Schritt 2
Bild zu Kontakt hinzufügen

Klicken Sie auf das “Bleistift”-Icon unten im Platzhalter-Bild. Es öffnet sich ein Fenster mit einer Google-Bildersuche. Warten Sie ein paar Sekunden bis oben den Text “Bitte Bild auswählen” erscheint. Klicken Sie auf ein Bild um es als Kontaktbild im snapADDY Grabber zu übernehmen.

Bild am Kontakt hinzufügen

Schritt 3
Exportieren der Ergebnisse ins CRM

Im letzten Schritt können Sie die gesammelten Daten als Lead oder Kontakt in Ihr jeweiliges CRM automatisch anlegen lassen. Sie müssen dafür die Verbindung zu ihrem CRM-System in den Einstellungen einmalig konfiguriert haben. In diesem Beispiel benutzen wir Microsoft Dynamics CRM. snapADDY bietet aber auch viele andere CRM-Integrationen. Für den Export müssen Sie auf das Symbol Ihres CRMs klicken und die Daten als Lead oder als neuen Kontakt anlegen. Der Datensatz ist nun in Ihrem CRM vorhanden.

CRM-Export

Haben wir Sie mit den Funktionen überzeugt?!