Aktualisierung unseres Auftragsdatenvertrags inkl. der technischen und organisatorischen Maßnahmen

Aktualisierung unseres Auftragsdatenvertrags inkl. der technischen und organisatorischen Maßnahmen

Am 25. Mai tritt die neue europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Auch wir als snapADDY GmbH haben uns intensiv mit dem Thema beschäftigt und alle Weichen gestellt, damit sowohl Sie als unsere Kunden, als auch wir sehr gut auf alle Neuerungen eingestellt sind.

Im Zuge dessen haben wir gemeinsam mit unserem Datenschutzbeauftragten, der datenschutz süd GmbH, einen neuen Auftragsdatenvertrag inkl. der technischen und organisatorischen Maßnahmen erarbeitet, der mit der neuen DSGVO konform ist. Auch haben wir intern alle hierfür notwendigen Schritte und Prozesse angepasst.

Der Vertrag enthält alle wichtigen Informationen, wie z.B. den Gegenstand der Datenverarbeitung, betroffene Personen oder Unterauftragsnehmer.

Bitte senden Sie den Vertrag ausgefüllt und unterschrieben an adv@snapaddy.com zurück.

Sofern Sie noch den vorherigen ADV-Vertrag mit uns geschlossen haben, sollten wir diesen mit dem neuen Vertrag ersetzen.