Ich weiß, welche Firmen ich angehen möchte, mir fehlen aber die richtigen Ansprechpartner

Ansprechpartner finden

Sie haben eine Liste mit Firmen einer bestimmten Branche, in der Sie neue Kunden gewinnen möchten? Mit dem snapADDY Grabber können Sie sich Ansprechpartner zu den einzelnen Firmen vorschlagen lassen und diese gezielt für Ihre Marketing- und E-Mail-Kampagnen nutzen*. So finden Sie Ansprechpartner in weniger als einer Minute.

Schritt 1
Firmendaten aus dem Impressum grabben

Öffnen Sie das Impressum einer Firma, deren Kontaktadresse Sie in Ihr CRM übernehmen möchten. Markieren Sie den entsprechenden Bereich und drücken Sie die Tastenkombination “STRG + C + C” oder klicken Sie im Kontextmenü auf Kontaktdaten grabben”. Die erkannten Daten werden Ihnen nun als neuer Kontakt angezeigt.

Firmendaten aus dem Impressum grabben

Schritt 2
Ansprechpartner einer bestimmten Position finden

Loggen Sie sich in Ihren Xing und/oder LinkedIn Account ein und klicken Sie auf das -Icon in der Leiste oberhalb Ihres neuen Kontakts. Es öffnet sich die Ansprechpartnersuche, mit der sie nach verschiedenen Positionen suchen können. Mit Hilfe der unterschiedlichen Positionsbereiche können Sie Ihre Ansprechpartner nach den betrieblichen Funktionen filtern. Wählen Sie einen Bereich aus.

Ansprechpartner finden

Schritt 3
Ansprechpartner aus den Suchergebnissen übernehmen

Ihnen werden nun verschiedene Ansprechpartner vorgeschlagen, die dem gewählten Positionsbereich entsprechen. Wählen Sie ein passendes Profil aus und übernehmen Sie Daten mit einem Klick auf “Grabben”. Der Ansprechpartner wird zu den Stammdaten im Grabber hinzugefügt.

Ansprechpartner übernehmen

Schritt 4
E-Mail-Adresse mit dem Finder nachtragen

Wenn Sie nur eine allgemeine E-Mail-Adresse zu einem Ansprechpartner in den snapADDY Grabber übernommen haben, gibt es die Möglichkeit diese im Tool automatisiert nachtragen zu lassen. Mit einem Klick auf den Knopf " E-Mail-Adresse finden", schlägt der Grabber nach einem Erkennungsmuster gefundene E-Mail-Adressen vor. Passt die erkannte E-Mail-Adresse zu dem gesuchten Kontakt, übernehmen Sie diese mit einem Klick auf “Auswählen”.

E-Mail-Adresse nachtragen

Schritt 5
Exportieren der Ergebnisse ins CRM

Im letzten Schritt können Sie die gesammelten Daten als Lead oder Kontakt in Ihr jeweiliges CRM automatisch anlegen lassen. Sie müssen dafür die Verbindung zu ihrem CRM in den Einstellungen einmalig konfiguriert haben. In diesem Beispiel benutzen wir Salesforce. snapADDY bietet aber auch viele andere CRM-Integrationen. Für den Export müssen Sie auf das Symbol Ihres CRMs klicken und die Daten als Lead oder als neuen Kontakt anlegen. Der Datensatz ist nun in Ihrem CRM vorhanden.

CRM-Export

Haben wir Sie mit den Funktionen überzeugt?!