Die neue Konferenz rund um das Thema CRM

Die CRM-Community hat ein neues Zuhause: Auf der CRM Experience möchten wir Ihnen die Möglichkeit zum fachlichen Austausch bieten. Wir freuen uns, mit Ihnen über spannende Themen und Innovationen, die den CRM-Markt in den kommenden Jahren verändern werden, zu diskutieren. Hier finden Sie das vorläufige Programm, welches in den kommenden Wochen mit weiteren Speakern und Themen ergänzt wird. Melden Sie sich jetzt zum Newsletter an, somit verpassen Sie keine Updates und Highlights der CRM Experience!

Geplantes Programm

Weitere Details zu Speakern, Workshops und Vorträgen folgen in Kürze. Änderungen vorbehalten.

21. Juni 2022

Uhrzeit Konferenzsaal: Krokodilien
14:00 Doors open & Check-in
15:00 Begrüßung & Vortrag: Aufmerksamkeit – Eine wichtige Währung im modernen Vertrieb
Jochen Seelig
CEO, snapADDY GmbH
Vortragsinhalt
Die Aufmerksamkeit von dir zu bekommen, war noch nie so schwierig wie heute. In Zeiten von Smartphones und Instant Messaging wird die Aufmerksamkeitsspanne immer niedriger. Hast du dich auch schon dabei erwischt, während eines Vortrags oder beim Fernsehschauen abzuschweifen und stattdessen im Smartphone E-Mails oder Nachrichten zu lesen? Wie habe ich als Unternehmen dann eine Chance, die Aufmerksamkeit von Wunschkunden oder potentiellen Interessenten zu erreichen? Ich hätte da ein paar Ideen für dich!
  • Wir sprechen über das Thema „Aufmerksamkeit“ und alle Facetten
  • Ich zeige auf, welche Kanäle für Kommunikation zur Verfügung stehen
  • Dich erwarten Praxisbeispiele, wie man mit Kommunikation und den verfügbaren Kanälen die Aufmerksamkeit bekommt
  • 30 Minuten Konzentration und volle Aufmerksamkeit (Smartphones, Laptops und Smartwatches werden während unserer Session weggelegt)
15:45 Fast-Forward-Session
Kurze Vorstellungsrunde der Speaker und Vorträge
16:45 Geschäfts­modelle und deren Auswirkungen auf die Digita­lisierung von B2B-Marketing und Vertrieb
Prof. Dr. Enrico Purle
Professor, DHBW Mosbach, Campus Bad Mergentheim
Vortragsinhalt
Auf Basis der geplanten Geschäftsmodellentwicklung lassen sich die Prioritäten für die Automatisierung und Digitalisierung der Marketing- und Vertriebsprozesse ableiten. Wie gelingt es, daraus Mehrwert für Unternehmen und Kunden zu gewinnen? Das erfahren Sie von Professor Dr. Enrico Purle.
 
17:30 Keynote: CRM und B2B Influencing – So bringst du deinen Vertrieb auf das nächste Level
Christopher Funk
Vertriebsexperte & Sales-Influencer, Xenagos GmbH
Vortragsinhalt
Nicht erst seit Corona findet im Vertrieb eine Revolution statt. Die gute alte Zeit ist vorbei. Neben Herausforderungen bieten sich aber auch ungeahnte Chancen. Wie ein professioneller, digital und sozial optimierter Vertrieb zum primären Wachstumstreiber für Unternehmen werden kann, erfahren Sie von Vertriebsexperte und Sales-Influencer Christopher Funk in seiner Keynote.
18:30 Gourmet-Barbecue mit Drinks
(im Ticketpreis enthalten)

22. Juni 2022

Uhrzeit Konferenzsaal: Krokodilien Konferenzsaal: Kaimanistan
08:00 Doors open & Begrüßungs­kaffee  
08:45 Nutzerakzeptanz – CRM-Reisen am Scheideweg
Fabian Heilig
Senior Expert Global CRM,
Dornbracht Group
Vortragsinhalt
Die Ziele wurden definiert, der Plan geschmiedet und der Rucksack voller hilfreicher CRM-Tools für die Reise einer Organisation vollgepackt. Fabian Heilig – Leiter CRM bei der Dornbracht Group – berichtet, wie man trotz permanenter Weggabelungen und Hürden den richtigen Kurs und Geschwindigkeit mit der CRM-Reisegruppe beibehält und das CRM zum Kompass und wichtigen Wachstumstreiber einer Organisation werden lässt.
Datenqualität im CRM-System steigern – Use-Cases und Praxisbeispiele
Jimmy Jüttner
Head of Business Development
for Customer Experience, Camelot ITLab
Thorsten Schwab
Senior Consultant, Camelot ITLab
Vortragsinhalt
Leaderfassung in SAP Sales Cloud leicht gemacht
Daten aus Visitenkarten oder der E-Mail-Signatur mit einem Klick erfassen und in die SAP Sales Cloud übertragen, den Datensatz mit Daten aus öffentlichen Quellen anreichern und Dubletten prüfen: Jimmy Jüttner und Thorsten Schwab zeigen in Form eines Rollenspiels anhand zahlreicher Kundenerfahrungen, wie einfach Lead- und Kontaktmanagement in der SAP Sales Cloud sein kann.
09:30 CRM geht nicht ohne Schnittstellen – Universelle Integration mit einem Low-Code-Ansatz
Robert Sommer
Account Manager CRM, Sellmore GmbH
Vortragsinhalt
Der Markt bietet für das Thema Schnittstellen zwei Hauptansätze: kostengünstige, aber unflexible Standard-Integrationen sowie hochflexible Individualprojekte mit sehr hohen Kosten. Robert Sommer zeigt den Mittelweg: Standard-Konnektoren, die man selbst mit Low-Code zu stabilen Schnittstellen verbinden kann.
CRM ≠ Tool – Warum es für ein erfolgreiches CRM-Projekt völlig egal ist für welchen CRM-Anbieter Sie sich entscheiden!
Christian Scheu
Senior Presales Engineer, ORBIS SE
Vortragsinhalt
Christian Scheu fokussiert sich auf den technischen Vertrieb der Microsoft Dynamics 365 Plattform. In seinem Vortag berichtet er von seinen Erfahrungen mit CRM-Systemen und verrät Ihnen, warum es für ein erfolgreiches CRM-Projekt völlig egal ist, für welchen CRM-Anbieter Sie sich entscheiden.
10:15 Kurze Pause  
10:45 Wie sinn­voll ist ein CRM-Wechsel und was sollte dabei beachtet werden?
Leonhard Kemnitzer
Head of Marketing, Baumüller Nürnberg GmbH
Vortragsinhalt
CRM-Wechsel bei der Baumüller Gruppe: Im vergangenen Jahr wurde ein neues CRM-System eingeführt. Anhand ihres Praxisbeispiels berichtet Head of Marketing Leonhard Kemnitzer auf der snapADDY CRM Experience von den Herausforderungen, aber auch von den Chancen, die sich mit dem Wechsel ergeben haben.
Data Cleansing – Wie funktioniert eine Datenbereinigung und warum lohnt sie sich?
Severin Simmler
Data Scientist, snapADDY GmbH
Vortragsinhalt
Fehlende Telefonnummern, falscher Jobtitel, veraltete Adressen: Fehlerhafte und unzureichende Kontaktdaten stellen eine große Herausforderung in der Kundenverwaltung dar. Wo manuelle Prozesse der Datenpflege an ihre Grenzen stoßen, unterstützt snapADDY seit zwei Jahren auf Projektbasis mit der automatisierten Aktualisierung, Anreicherung und Aufbereitung großer Datenmengen. Im Vortrag von Data Scientist Severin Simmler erfahren Sie,
  • warum es sich lohnt, mit Altlasten aufzuräumen,
  • wie Kontaktdaten mit aktuellen Informationen aus Impressum, E-Mail-Signatur und Business-Netzwerken angereichert werden,
  • was bei einem CRM-Wechsel beachtet werden sollte,
  • wie Sie selbst eine Datenbereinigungen durchführen können.
11:30 Account Based Selling – Key Accounts digital gewinnen und entwickeln
Prof. Dr. Markus Besenbeck
Professor für B2B Marketing & Vertrieb, FHWS
Vortragsinhalt
Digitaler Vertrieb arbeitet heute präziser als je zuvor. So können digitale Tools entscheidend dabei helfen, neue Key Accounts und deren Entscheidungsträger präzise entlang der Customer Journey zu analysieren, zu identifizieren, zu informieren und zu entwickeln. Dabei spielen Informationen, Datenqualität und Toolset eine entscheidende Rolle. Der Vortrag zeigt, wie diese innovative Methode für die Key Account Gewinnung eingesetzt werden kann.
Der Lead im Fokus: Einführung eines CRM-Kunden­service­pro­zesses bei einem inno­vations­dienst­leis­ten­den Unternehmen
Michael Huber
CRM Spezialist, Bayern Innovativ
Vortragsinhalt
Das Kaufverhalten der Kunden befindet sich im Wandel. Der Kundenservice und die persönliche Betreuung werden zunehmend wichtiger. Unternehmen können sich durch qualitativ hochwertige Betreuungen von anderen Unternehmen, die auf eine hohe Quantität setzen, abheben. Erfahren Sie, wie IT-Systeme Sie bei den Herausforderungen der optimalen Kundenbetreuung unterstützen können.
12:15 Lunch
(im Ticketpreis enthalten)
13:15 Podiums­diskussion:
Dauerbaustelle CRM-System: jeder hat es, keiner nutzt es!
Moderation: Isabell Glöditzsch
Produktmanagerin, marconomy
Teilnehmer: Camelot ITLab, ADITO, snapADDY & Wölfel Engineering
Vortragsinhalt
Dauerbaustelle CRM-System: jeder hat es, keiner nutzt es – kommt Ihnen das bekannt vor? Darüber diskutieren wir mit Tobias Mirwald, Jimmy Jüttner, Monika Hofmann-Rösener und Jochen Seelig. Moderiert wird diese Podiumsdiskussion von Isabell Glöditzsch.
14:15 Von der E-Mail zum fertigen Lead – Datenaufbereitung bei SocialHub
Gerald Glaßl
Head of Marketing, SocialHub
Christina Krüger
Marketing Analyst, SocialHub
Vortragsinhalt
Korrekte Daten im CRM, das wollen wir alle. Doch wie schafft man den Spagat zwischen schlanken Leadformularen, in denen bestenfalls nur die Mailadresse abverlangt wird, und einem vollständigen Datensatz, welcher vom Vertrieb akzeptiert wird? Bei SocialHub wurde ein Prozess aufgebaut, der es ermöglicht, ohne große Datenabfragen bei potentiellen Neukunden ein sauberes, gepflegtes CRM aufzubauen. Wie das funktioniert, welchen Hindernissen sie dabei begegnet sind und welche Tools wir dabei verwendet wurden, erfahren Sie in diesem Vortrag.
Kundenakquise auf LinkedIn – so gewinnen Sie die High-Hanging-Fruits als Kunden
Zoran Katic, Geschäftsführer
Pluspulso GmbH
Vortragsinhalt
Für Sales & Marketing ist LinkedIn die relevanteste B2B-Plattform, um Leads und Kunden zu akquirieren. Aber welche Vorgehensweise ist erfolgversprechend? Organisch oder Paid, Inbound oder Outbound? Beides! Und zwar aufeinander abgestimmt, um den größten Effekt zu erzielen. Wie Sie Ihre LinkedIn-Akquise planen und damit die "High-Hanging-Fruits" als Kunden gewinnen, erfahren Sie in diesem Vortrag von LinkedIn-Trainer Zoran Katic.
15:00 From Change to Chance – agile Organisationsentwicklung
Tobias Mirwald, Geschäftsführer, ADITO
Patrick Kuglmeier, Organisationsentwickler, ADITO
Vortragsinhalt
Die Dynamik mit der sich der Markt heute verändert, zwingt Unternehmen flexibel zu reagieren und noch stärker kundenzentriert zu agieren. Das funktioniert nicht ohne das richtige Mindset und eine Transformation: Weg von starren Strukturen hin zu crossfunktionalen und selbstorganisierten agilen Organisationsstrukturen. Wir sprechen darüber, wie dieser Switch gelingt.
Mit Realtime Marketing Automation zum Sales-Enabler werden
Martin Philipp
Geschäftsführer, Evalanche
Vortragsinhalt
  • Gut integriert und die Wirkung explodiert! Wie die Leadgenerierung von integriertem Marketing profitiert.
  • Wer nicht automatisiert, verliert! Warum Content Marketing und Marketing Automation zukünftig nicht mehr zu trennen sind.
  • H2H isst B2B zum Frühstück. Warum emotionale Kommunikation die Zukunft ist.
15:45 Use-Cases aus der Praxis auf Basis von Salesforce und Microsoft Dynamics 365
Marco Bröse
Partner Head CRM,
Telekom Deutschland GmbH
Vortragsinhalt
Unternehmen sind sich bewusst, dass ein CRM-System essenziell ist, um nachhaltig wettbewerbsfähig zu sein und haben diese bereits häufig implementiert. Mit Salesforce oder Microsoft Dynamics 365 steht den Unternehmen deutlich mehr als ein CRM-System zur Verfügung. Diese Lösungen verstehen sich als Digitalisierungsplattform und bieten großes Potential abseits der klassischen Kundenprozesse im Vertrieb oder Kundenservice. Marco Bröse, Partner Head CRM bei der Telekom Deutschland GmbH, stellt die Mehrwerte dieser Digitalisierungsplattform anhand konkreter Kundenszenarien vor.
Wie geht es nach der Erfassung von Messekontakten weiter?
Best-Practices für einen optimalen Leadmanagement-Prozess in Microsoft Dynamics 365
Mike Wottge
Sales Consultant Business Solutions CRM,
SIEVERS-GROUP
Vortragsinhalt
Das Messegespräch verlief gut. Und nun? Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie das harmonische Zusammenspiel von snapADDY VisitReport und Microsoft Dynamics 365 Ihren potentiellen Neukunden die maximale Customer Experience verschafft. Dank automatisierter Datenverarbeitung, optimaler Steuerung und absoluter Kundenzentrierung wird der Sales-Prozess zum Erfolgsgaranten für glückliche Kunden.
16:30 Abschluss der CRM-Konferenz & Networking
 
19:30 Möglichkeit zum Besuch des Mighty Oaks Konzerts
 
Louisa Yavuz

Kontakt

Sie haben noch offene Fragen oder Anmerkungen zur snapADDY CRM Experience? Wenden Sie sich gerne direkt per Mail an uns!

Louisa Yavuz

marketing@snapaddy.com